anaerob


anaerob
ohne Sauerstoff

* * *

an|ae|rob 〈[ -a|e-] od. [-ɛ-] Adj.; Chem.〉 in Abwesenheit von Sauerstoff ablaufend; Ggs aerob ● \anaerober Stoffwechsel; \anaerobe Mikroorganismen [<grch. an „nicht“ + lat. aer „Luft“ + grch. bios „Leben“]

* * *

an|a|e|rob [ a- (1) u. aerob] sagt man von Prozessen u. Organismen, die nur in Abwesenheit von freiem oder gelöstem Sauerstoff (Luftsauerstoff) ablaufen bzw. leben können. – Ggs.: aerob.

* * *

an|ae|rob [an|ae'ro:p , an|ɛ…, 'an… ] <Adj.> [aus griech. an- = nicht, un- und aerob] (Biol.):
ohne Sauerstoff lebend.

* * *

an|a|erob,
 
ohne Sauerstoff lebend; Gegensatz: aerob.

* * *

an|ae|rob <Adj.> [aus griech. an- = nicht, un- und ↑aerob] (Biol.): ohne Sauerstoff lebend.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anaerob — ANAERÓB, Ă, anaerobi, e, adj. (Despre organisme) Care este capabil să trăiască într un mediu lipsit de oxigen; anaerobiotic. [pr.: na e ] – După fr. anaérobie. Trimis de ana zecheru, 28.10.2004. Sursa: DEX 98  Anaerob ≠ aerob Trimis de siveco,… …   Dicționar Român

  • anaerob — anaerob, Bezeichnung für Lebensvorgänge, die in Abwesenheit von Sauerstoff ablaufen, z.B. Gärung …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Anaerob — Anaerobie (aus dem altgriechischen Präfix an „ohne, nicht“ und ἀήρ „Luft“) ist das Gegenteil von Aerobie. Als anaerob werden Atemprozesse bezeichnet, die keinen elementaren, molekularen Sauerstoff (O2) benötigen. Solche Lebewesen, die für ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • anaerob — an|a|e|rob 〈 [ ae ] Adj.〉 anaerobe Bakterien ohne Sauerstoff lebende Bakterien; Ggs.: aerob [Etym.: <a…1 + aerob] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • anaerob — an|aero̱b [an a er...; a...1 u. ↑aerob]: sich ohne Anwesenheit von Luftsauerstoff abspielend, keinen Luftsauerstoff benötigend (von Stoffwechselvorgängen bzw. niederen Organismen; Biol.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • anaerob — an|ae|rob [an|ae...] <zu gr. a(n) »nicht, un « u. ↑aerob> ohne Sauerstoff lebend (Biol.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • anaerob — m IV, DB. a, Ms. anaerobbie; lm M. y biol. anaeroby «organizmy mogące żyć i rozwijać się w środowisku nie zawierającym tlenu atmosferycznego, np. niektóre bakterie, pierwotniaki; anaerobionty, anoksybionty, beztlenowce» ‹z gr.› …   Słownik języka polskiego

  • anaerob — an|ae|rob <griechisch> (Biologie ohne Sauerstoff lebend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • anaerob — Bezeichnung für die Lebensweise von Organismen, die zum Leben keinen freien Sauerstoff benötigen, oder für chemische Reaktionsweisen, die unter Ausschluss von Sauerstoff ablaufen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Fakultativ anaerob — Anaerobie (aus dem altgriechischen Präfix an „ohne, nicht“ und ἀήρ „Luft“) ist das Gegenteil von Aerobie. Als anaerob werden Atemprozesse bezeichnet, die keinen elementaren, molekularen Sauerstoff (O2) benötigen. Solche Lebewesen, die für ihren… …   Deutsch Wikipedia